Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung?

Haben Sie Freude daran, Ihr Wissen und Können an Kinder oder Jugendliche weiterzugeben und mit ihnen gemeinsam auch Neues zu entdecken?

Wir suchen ab sofort Lehrkräfte für alle Jahrgangsstufen ab Klasse 7 bis zum Abitur (Klasse 13), für alle Fächer.

Die Freie Gesamtschule Finow ist eine genehmigte Ganztagsschule, anerkannt in der gymnasialen Oberstufe, in freier Trägerschaft mit maximal 20 Schülerinnen und Schülern pro Klasse. Sie ging 2015 aus der staatlich anerkannten Freien Oberschule Finow hervor und arbeitet nach einem eigenständigen, pädagogischen Konzept mit individueller Lernzeit, Förderangeboten, Pflicht- und Wahlpflichtunterricht. Im Frühsommer 2018 hat der erste Abiturjahrgang die Schule erfolgreich beenden können.

Wir sind ein Team von Lehrkräften und Mitarbeitern, das auf kollegialer Grundlage geleitet wird und eine Schulgemeinschaft schafft, die auf dem respektvollen Umgang zwischen Schülern, Eltern und Lehrern basiert. Der Schulträger zahlt eine Vergütung der Tätigkeit, die an die Vergütung einer vergleichbaren Lehrkraft im öffentlichen Schuldienst angelehnt ist.

Wenn Sie Interesse an einer Lehrtätigkeit an unserer Bildungseinrichtung in Voll- oder Teilzeit haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschlüssen oder Qualifikationen per Post oder E-Mail an:

Freie Oberschule Finow e.V.
z. Hd. Schulleiterin Frau Steguhn
Eberswalder Str. 30a
16227 Eberswalde

via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen können Sie uns unter 03334 / 383491 erreichen.


Die Freie Gesamtschule Finow sucht ab sofort eine Lehrkraft (m/w/d) für Mathematik vorrangig für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe ab Klasse 11. Ein Einsatz im Fachunterricht beginnend in der Jahrgangsstufe 7 ist nicht ausgeschlossen.

Ihre Aufgaben umfassen auf der Grundlage der gültigen Rahmenlehrpläne die selbständige Erteilung von Unterricht einschließlich der entsprechenden Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Unterrichtseinheit, die Mitarbeit und fachspezifische Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums sowie alle organisatorischen und pädagogischen Tätigkeiten, die in Verbindung mit der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Schule stehen.

Für die Einstellung als Lehrkraft verfügen Sie idealerweise über ein Lehramt Gymnasium oder schulstufenübergreifend Sekundarstufe I / II für Mathematik, gern in Verbindung mit einem weiteren Fach. Sie können sich auch mit dem Abschluss eines entsprechenden Studiums an einer Hochschule oder Universität als Lehrkraft bewerben.

Der Schulträger „Freie Oberschule Finow e.V“ bietet eine Tätigkeit in einem Team von Lehrkräften und weiteren Mitarbeitern, das auf kollegialer Grundlage geleitet wird und eine Schulgemeinschaft schafft, die auf dem respektvollen Umgang zwischen Schülern, Eltern und Lehrern basiert. Der Schulträger zahlt eine Vergütung der Tätigkeit, die an die Vergütung einer vergleichbaren Lehrkraft im öffentlichen Schuldienst angelehnt ist.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschlüssen oder Qualifikationen per Post oder E-Mail an:

Freie Oberschule Finow e.V.
Schulleiterin Frau Steguhn
Eberswalder Str. 30a
16227 Eberswalde

via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen können Sie uns unter 03334 / 383491 erreichen.


Die Freie Gesamtschule Finow sucht ab sofort eine Lehrkraft (m/w/d) für Physik vorrangig für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe ab Klasse 11. Ein Einsatz im Fachunterricht beginnend in der Jahrgangsstufe 7 ist nicht ausgeschlossen.

Ihre Aufgaben umfassen auf der Grundlage der gültigen Rahmenlehrpläne die selbständige Erteilung von Unterricht einschließlich der entsprechenden Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Unterrichtseinheit, die Mitarbeit und fachspezifische Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums sowie alle organisatorischen und pädagogischen Tätigkeiten, die in Verbindung mit der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Schule stehen.

Für die Einstellung als Lehrkraft verfügen Sie idealerweise über ein Lehramt Gymnasium oder schulstufenübergreifend Sekundarstufe I / II für Physik, gern in Verbindung mit einem weiteren Fach. Sie können sich auch mit dem Abschluss eines entsprechenden Studiums an einer Hochschule oder Universität als Lehrkraft bewerben.

Der Schulträger „Freie Oberschule Finow e.V“ bietet eine Tätigkeit in einem Team von Lehrkräften und weiteren Mitarbeitern, das auf kollegialer Grundlage geleitet wird und eine Schulgemeinschaft schafft, die auf dem respektvollen Umgang zwischen Schülern, Eltern und Lehrern basiert. Der Schulträger zahlt eine Vergütung der Tätigkeit, die an die Vergütung einer vergleichbaren Lehrkraft im öffentlichen Schuldienst angelehnt ist.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschlüssen oder Qualifikationen per Post oder E-Mail an:

Freie Oberschule Finow e.V.
Schulleiterin Frau Steguhn
Eberswalder Str. 30a
16227 Eberswalde

via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen können Sie uns unter 03334 / 383491 erreichen.


Die Freie Gesamtschule Finow sucht ab sofort eine Lehrkraft (m/w/d) für Lebenskunde-Ethik-Religion (LER) vorrangig für den Unterricht in der Sekundarstufe I ab Klasse 7. Ein Einsatz im Fachunterricht beginnend in der Jahrgangsstufe 11 ist nicht ausgeschlossen.

Ihre Aufgaben umfassen auf der Grundlage der gültigen Rahmenlehrpläne die selbständige Erteilung von Unterricht einschließlich der entsprechenden Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Unterrichtseinheit, die Mitarbeit und fachspezifische Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums sowie alle organisatorischen und pädagogischen Tätigkeiten, die in Verbindung mit der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Schule stehen.

Für die Einstellung als Lehrkraft verfügen Sie idealerweise über ein Lehramt Gymnasium oder schulstufenübergreifend Sekundarstufe I / II für Lebenskunde-Ethik-Religion (LER), gern in Verbindung mit einem weiteren Fach. Sie können sich auch mit dem Abschluss eines entsprechenden Studiums an einer Hochschule oder Universität als Lehrkraft bewerben.

Der Schulträger „Freie Oberschule Finow e.V“ bietet eine Tätigkeit in einem Team von Lehrkräften und weiteren Mitarbeitern, das auf kollegialer Grundlage geleitet wird und eine Schulgemeinschaft schafft, die auf dem respektvollen Umgang zwischen Schülern, Eltern und Lehrern basiert. Der Schulträger zahlt eine Vergütung der Tätigkeit, die an die Vergütung einer vergleichbaren Lehrkraft im öffentlichen Schuldienst angelehnt ist.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschlüssen oder Qualifikationen per Post oder E-Mail an:

Freie Oberschule Finow e.V.
Schulleiterin Frau Steguhn
Eberswalder Str. 30a
16227 Eberswalde

via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen können Sie uns unter 03334 / 383491 erreichen.


Die Freie Gesamtschule Finow sucht ab sofort eine Lehrkraft für Deutsch (m/w/d) vorrangig für den Unterricht beginnend in der Jahrgangsstufe 7 sowie in der gymnasialen Oberstufe ab Klasse 11.

Ihre Aufgaben umfassen auf der Grundlage der gültigen Rahmenlehrpläne die selbständige Erteilung von Unterricht einschließlich der entsprechenden Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Unterrichtseinheit, die Mitarbeit und fachspezifische Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums sowie alle organisatorischen und pädagogischen Tätitgkeiten, die in Verbindung mit der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Schule stehen.

Für die Einstellung als Lehrkraft verfügen Sie idealerweise über ein Lehramt Gmynasium oder schulstufenübergreifend Sekundarstufe I / II für Deutsch, gern in Verbindung mit einem weiteren Fach. Sie können sich auch mit dem Abschluß eines entsprechenden Studiums an einer Hochschule oder Universität als Lehrkraft bewerben.

Der Schulträger "Freie Oberschle Finow e.V." bietet eine Tätigkeit in einem Team von Lehrkräften und weiteren Mitarbeitern, das auf kollegialer Grundlage geleitet wird und eine Schulgemeinschaft schafft, die auf dem respektvollen Umgang zwischen Schülern, Eltern und Lehrern basiert. Der Schulträger zahlt eine Vergütung der Tätigkeit, die an die Vergütung einer Lehrkraft im öffentlichen Schuldienst angelehnt ist.

Senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschlüssen oder Qualifikationen per Post oder E-Mail an:

Freie Oberschule Finow e.V.
Schulleiterin Frau Steguhn
Eberswalder Str. 30a
16227 Eberswalde

via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen können Sie uns unter 03334 / 383491 erreichen.