Ausbildung kennt keine Auszeit. Daher bieten wir Ihren Schülerinnen und Schülern mit der „2. virtuellen Ausbildungsmesse der Brandenburgischen Handwerkskammern“ die Möglichkeit, sich ganz unkompliziert direkt bei den Brandenburger Handwerksunternehmen über die Ausbildungsmöglichkeiten bzw. die Möglichkeit für ein Schülerpraktikum zu informieren.

Per Chat oder Videochat kann man mit Vertretern von Unternehmen sprechen und seine Zukunft planen. Und das ganz ohne Download und Registrierung von zu Hause oder vom Klassenzimmer aus.

Alles was benötigt wird ist ein Onlinezugang. Die Brandenburger Unternehmen und wir freuen uns auf Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler.

www.ausbildungsmesse-hwk.de

2 Wochen vor Beginn schicke ich Ihnen die Liste der teilnehmenden Unternehmen zu.

In Vorbereitung auf die Messe bieten wir  Workshops für die Lehrkräfte an. Hier erhalten die Lehrer*innen Hinweise zum Umgang mit der virtuellen Plattform und mit den Möglichkeiten eines Videochats. Die Schüler*innen können dann im Nachgang ideal auf die Teilnahme an der Messe vorbereitet werden. Die Workshops finden virtuell statt:

23.03. und 24.03.2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr

14.04. und 15.04.2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr

Bitte melden Sie sich bei Bedarf bei Frau Luther unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Zugangsdaten für die Online-Veranstaltungen erhalten Sie 1-2 Tage vor der Veranstaltung.

Informationen zu der Veranstaltung erläutere ich Ihnen auch sehr gern in einem persönlichen Gespräch. Sprechen Sie mich gern an!

PS: weitere online-Angebote https://zukunftstagbrandenburg.de/

Im Land Brandenburg kann man fast 300 Berufe erlernen. Ein Großteil der Berufsbilder ist den jungen Leuten aber kaum bekannt. Der Zukunftstag bietet Gelegenheit, das breit gefächerte Spektrum kennenzulernen. Das hilft den Jungen und Mädchen sich zu orientieren und zu schauen, welcher berufliche Weg für sie geeignet sein könnte.

Freundliche Grüße

Natalja Kugler
Willkommenslotsin

cid:<a href=Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" width="285" height="33" />

Berufsbildung
Bahnhofstraße 12
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 / 56 19 153

Mobil:   0171/9625311

Fax:     0335 / 56 577 335

Unsere Lehrstellenbörse unter:  http://www.hwk-ff.de/ausbildung/dein-start-in-die-berufswelt.html

cid:<a href=Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" width="197" height="50" />      ZDH-ZERT_Siegel 900_400px

willkomenslotsen      jbvnnbnbbnbn

Besuchen Sie unsere Lehrstellenbörse unter: https://www.handwerkskammer-ff.odav.de/8,0,jpguestsearch.html

banner_Lehrberufeschau_HD_2021_Tour_email_signatur_17032021


 

Der Girls‘ Day@TU Berlin 2021 findet statt – Online und bis zum Abitur!

Am Donnerstag, dem 22. April 2021, findet der deutschlandweite Girls‘ Day statt – in diesem Jahr an der TU Berlin als Online-Veranstaltung mit freien Plätzen für die Klassen 8 bis zum Abitur.

Die Anmeldung erfolgt über das Girls‘ Day Radar für einen der folgenden Workshops:

"Wie viele Kameras werden benötigt, um ein Museum zu überwachen?" Klassen 8 und 9

"Der heiße Draht" Klassen 8 - 10

"Informatik ist mehr als Programmieren?!" Klasse 9 bis zum Abitur

"Geotechnologie - der womöglich wichtigste, aber auch seltenste Studiengang Deutschlands!" Klasse 10 bis zum Abitur

Der fachspezifische Einblick wird durch ein Rahmenpogramm der Allgemeinen Studienberatung mit Denkanstößen und altersgemäßen Informationen rund um das Studium, Forschung und die TU Berlin abgerundet.

Hier geht es direkt zu unseren Angeboten:

Girls'Day Radar: Angebote mit Ein Tag mit der TU Berlin in Deutschland (Staat) (girls-day.de) (Strg + Klick)

Alternativ: https://www.girls-day.de/Radar mit dem Suchbegriff „Ein Tag mit der TU Berlin“ gelangen Sie direkt zu unseren Angeboten!

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Schülerinnen im Rahmen der Studienorientierung auf unser Angebot aufmerksam machen.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Kretzmer

--

Ulrike Kretzmer

Leiterin des Schulbüros

Head of Educational Outreach Office

Allgemeine Studienberatung, Abteilung I Studierendenservice

Academic Advising, Department I Student Services

Raum H2128

Technische Universität Berlin

Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Tel: +4930-314-29320

Fax: +4930-314-28540

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.schulportal.tu-berlin.de

Digitale Angebote der Allgemeinen Studienberatung: www.tu.berlin/studienberatung/athome

 


 

Am Donnerstag, den 24.01.2019 durften interessierte Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Aktionstag unseres Kooperationspartners, der GLG, in der Akademie der Gesundheit teilnehmen. Dieses Mal stand "Üben an lebensechten Dummys" auf dem Plan. Wir freuen uns auch über die nächste Einladung, um wieder teilnehmen zu können.